Sa, 02.11.2024, 18:00 Uhr Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen € 49,50 Karten

Schockvember - Festival

Der Verkauf beginnt am 24.12.2023

Phil Campbell and the Bastard Sons, Lacrimas Profundere, Mother of Loudness und Donnerbalken

Phil Campbell and the Bastard Sons

Headliner

Wir sind sehr glücklich und vor allem sehr stolz, die Motörhead-Legende Phil Campbell für unser Festival gewinnen zu können. Phil Campbell war von 1983 bis zum Schluss der Gitarrist von Motörhead.

Dort schrieb er zusammen mit Lemmy Ihre größten Hits.

Anlässlich des 30. Geburtstages des Gitarristen Todd Campbell gab eine befreundete Band ein Konzert für ihn. Dabei trat Todd Campbell zusammen mit seinem Vater Phil<https://de.wikipedia.org/wiki/Phil_Campbell> (damals Motörhead<https://de.wikipedia.org/wiki/Mot%C3%B6rhead>) und seinen Brüdern Tyla (Bass<https://de.wikipedia.org/wiki/E-Bass>, ex-The People the Poet<https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=The_People_the_Poet&action=edit&redlink=1>) und Dane (Schlagzeug<https://de.wikipedia.org/wiki/Schlagzeug>, ex-Straight Lines<https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Straight_Lines&action=edit&redlink=1>)[1]<https://de.wikipedia.org/wiki/Phil_Campbell_and_the_Bastard_Sons#cite_note-1> sowie dem Sänger Neil Starr<https://de.wikipedia.org/wiki/Neil_Starr> von der walisischen Band Attack! Attack!<https://de.wikipedia.org/wiki/Attack!_Attack!_(walisische_Band)> auf. Die Band nannte sich scherzhaft Phil Campbell’s All Starr Band und spielte Coverversionen<https://de.wikipedia.org/wiki/Coverversion> von Liedern der Rolling Stones<https://de.wikipedia.org/wiki/The_Rolling_Stones>.[2]<https://de.wikipedia.org/wiki/Phil_Campbell_and_the_Bastard_Sons#cite_note-rocks-2> Es folgten weitere Konzerte, wobei allerdings viele Veranstalter das Wortspiel mit dem Familiennamen des Sängers nicht verstanden haben und die Band als Phil Campbell’s All Star Band ankündigten. Nach dem Tod des Motörhead-Sängers Lemmy Kilmister<https://de.wikipedia.org/wiki/Lemmy_Kilmister> Ende 2015 begann die neue Band, auch eigene Lieder zu komponieren und änderte schließlich ihren Namen in Phil Campbell and the Bastard Sons

Lacrimas Profundere

Headliner

Mit den wechselnden Musikern veränderte die Gruppe zunehmend den gespielten Stil vom Gothic Metal<https://de.wikipedia.org/wiki/Gothic_Metal> der ersten Alben hin zu einem als „Rock’n’Sad“ bezeichneten Dark Rock späterer Veröffentlichungen. Die frühen Veröffentlichungen werden mit populären Gothic-Metal-Bands wie My Dying Bride und Anathema<https://de.wikipedia.org/wiki/Anathema_(Band)> verglichen,[2]<https://de.wikipedia.org/wiki/Lacrimas_Profundere#cite_note-Eternity-2>[18]<https://de.wikipedia.org/wiki/Lacrimas_Profundere#cite_note-Eternity2-18>[3]<https://de.wikipedia.org/wiki/Lacrimas_Profundere#cite_note-Metal-3> wohingegen die Veröffentlichungen seit Burning: A Wish mit Bands wie HIM<https://de.wikipedia.org/wiki/HIM> und The 69 Eyes<https://de.wikipedia.org/wiki/The_69_Eyes> assoziiert werden.

Mother of Loudness

Rock 'n' Roll sollte LAUT sein – und so ist die MOTHER... und wird es immer sein! Die Band spielt Heavy und Melodic Classic Rock mit geradlinigen Rhythmen, eingängigen Refrains und kraftvollen Soli, die von Oldschool[1]Rock- und Metal-Bands wie Iron Maiden, Metallica, Green Day und vielen anderen beeinflusst sind.

Donnerbalken

Die vier Musiker aus dem Enzkreis haben ihr Herz an die „Größten“ der Hard-, Heavy- und Deutschrock Szene verschenkt. Sie Covern Hits von Bands wie: Böhse Onkelz, Rammstein, Maowar, AC/DCMetallica, Vollbeat uvm.

Mit Ihrem charismatischen Sänger und Ihrer energiegeladenen Bühnenpräsenz reißen sie jedes Publikum mit und sind nicht mehr aus der Szene weg zu denken.

Veranstalter: Projekt BW GmbH
Die Kulturhalle öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Die Metzgerei Ade hält Getränke und einen kleinen Imbiss für Sie bereit, damit Sie entspannt in den Abend kommen.
Sa, 02.11.2024 18:00 Uhr Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen € 49,50 Karten

Weitere Termine

Sa, 02.03.2024, 20:30 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

BadenMedia Ü-30 Fete

Mi, 06.03.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

THE SWEET

Do, 07.03.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

THE SWEET

Sa, 09.03.2024, 13:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Remchinger Ostermarkt

So, 10.03.2024, 11:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Remchinger Ostermarkt

Di, 12.03.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Weiberheld - mit Tucholsky im Bett

Do, 14.03.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Ferdinand von Schirach

Fr, 15.03.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Alte Bekannte

Mo, 18.03.2024, 15:30 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Crooked Letter, Crooked Letter

Sa, 23.03.2024, 20:00 Uhr
Löwensaal Nöttingen Ellmendinger Str. 4, 75196 Remchingen

Tobias Gnacke

Di, 09.04.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

50 Jahre Truck Stop

Do, 11.04.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Johann König

Fr, 12.04.2024, 20:00 Uhr
Löwensaal Nöttingen Ellmendinger Str. 4, 75196 Remchingen

Curly Strings

Fr, 19.04.2024, 17:30 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

No Playback Festival 2024

Di, 23.04.2024, 20:00 Uhr
Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196 Remchingen

Die Tanzstunde

Kulturhalle Remchingen

Hauptstraße 115
75196 Remchingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.facebook.com/kulturhalle.remchingen
www.instagram.com/kulturhalle.remchingen
www.kulturhalle-remchingen.de

Impressum
Cookies / Datenschutzerklärung

Gestaltung und Programmierung:
www.kroenerdesign.de