Sa, 14.09.2019, 15:15 Uhr Kulturhalle Remchingen € 28,50 Karten

SAFETY BAR Festival 2019

Rock-Festival mit Schmutzki und vielen anderen Bands

Der Sicherheitsbügel sitzt

Das Safety Bar-Festival kehrt zurück und bietet erneut eine gewaltige Mischung an feinster Livemusik. Reissverschluzz, Maschinist, Lorenzo Lovegun, Evia, Deadbeat, Erzengel, Circus Rhapsody, Sonnenblumen of Death und dem Headliner Schmutzki sorgen in der Kulturhalle für waschechtes Festival-Feeling mit Abrock-Garantie.

Schmutzki
Tja, wenn man seine Band SCHMUTZKI nennt, muss man sich nicht wundern, wenn man nach gut einem Jahr ein bissiges Dreieinhalb-Akkord-Monster zu bändigen hat. Dabei sind die Zutaten denkbar einfach: ein paar scharfkantige Riffs, dreckig getackerte Rhythmen und ein Satz rotzige Stimmbänder, welche die zwingenden Hooklines wie Enterhaken durch die Boxen feuern.
Aber da ist noch was… etwas, das man nicht ranzüchten kann: Authentizität.

SCHMUTZKI – das sind echte Songs, das ist echte Energie, das sind echte Freunde. Unbezahlbar! noch Fragen?

Reissverschluzz
Der Sicherheitsbügel sitzt fest und sicher! Reissverschluzz aus Ersingen spielen seit 2016 eigene Musik. Ihre unverkennbare Mischung aus Rock und New Wave wurde 2018 auf ihrem ersten Studioalbum Horror Story of Love festgehalten, welches über das eigene Label Safety Bar veröffentlicht wurde. 2019 spielen sie wieder Konzerte, um die Musikwelt auf das anstehende 80er-Jahre-Revival der 2020er vorzubereiten.

Erzengel
Die Band Erzengel aus dem Schoß der "Pop-Hauptstadt" Mannheim wurde im Januar 2017 gegründet. Harte Riffs und ausgefeiltes Song Arrangement gepaart mit einer Visuell Ansprechenden Show sind die Markenzeichen von Erzengel. Im Februar 2019 erschien das zweite Studioalbum der Band mit dem Namen Erzwerk.

Lorenzo Lovegun
Was bleibt nach einer durchzechten Nacht übrig, wenn Nu Metal auf Punkrock trifft, bzw. die Emil Bulls mit den Jungs von Blink und Möley Crüe die Nacht zum Tage machen? Das, was dann am nächsten Morgen noch stehen kann, ist so ziemlich genau das, was die Musik und das Image der Band Lorenzo Lovegun am treffensten beschreibt.

Maschinist
Wie der Name Maschinist schon erahnen lässt ist die Musik alles andere als ein Zuckerschlecken. Mach Dich auf etwas hartes, brachiales gefasst und lass die schwachen Nerven zu Hause! Moderne Elektroparts, rhythmische Gitarrenriffs ergänzt mit gesellschaftsspiegelnden, provozierenden Texten erwarten Dich! Die Maschine läuft. Der Maschinist hält Sie am Leben! Neue deutsche Härte des 21. Jahrhunderts aus den Köpfen des Ex-Peragon Frontmannes Stephan und dem ehemaligen Mastermind von Peragon und Sound of Might, Vlad.

Deadbeat
"Verlierer des New Bands Festivals", "Verlierer des Newcomer Festivals", "Dürfen wahrscheinlich nicht mehr beim Musik Martinee spielen" - So beschreibt sich Hardcore Punk-Band aus Söllingen. Ihre erste Single "Normal" wurde über das Label Safety Bar veröffentlicht und wurde auch in den Safety Bar Studios aufgenommen. Somit sind sie auf jeden Fall schon mal "Mehr als Feuer und Flamme auf dem Safety Bar-Festival 2019 zu spielen". 

Circus Rhapsody
Zirkusabend mit Zuckerwatte!  Bei der Berliner Folk-Punkband kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Neben einem Repertoire von wildem 50er-Jahre-Rock'n'Roll über Ska bis Melodicpunk erwartet uns ein jonglierender Schlagzeuger, eine kletternde Geigerin und jede Menge gratis Zuckerwatte für die nötige Tanzenergie. 

Sonnenblumen of Death
Ab durch die Gerudo-Wüste! Mit ihren aktuellsten Album "Unkraut" werden Sonnenblumen of Death live auf der Bühne das tun, was sie am schlechtesten können. Für ihre lang ersehnte Nachfolgerplatte von "The empty Album" haben sie kaum einen schlechten Witz gescheut, um euch in ihre Welt zu entführen: Killer-Sonnenblumen und Rasenmäher! Mario und Zelda! Physik-Lehrer und Beamte! Bier und Alkohol! Fenistil und Merch-Bananen!

Evia
Eva, Julia und Christoph aus Pfinztal sind zwar noch sehr jung, aber schon reif für die große Bühne. Ihre eigenen Songs erklingen in einem erwachsenen, virtuosem Akustik-Gewand und sorgen für staunende Gesichter. Schon zweimal waren sie Teil des Safety Bar-Jahresabschlusskonzertes, sodass es 2019 höchste Zeit für die große Bühne des Safety Bar-Festivals in der Kulturhalle wird.

 

Veranstalter: Reiling & Kolem GbR
Die Kulturhalle öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Die Metzgerei Ade hält Getränke und einen kleinen Imbiss für Sie bereit, damit Sie entspannt in den Abend kommen.
Sa, 14.09.2019 15:15 Uhr Kulturhalle Remchingen € 28,50 Karten

Weitere Termine

Sa, 14.09.2019, 15:15 Uhr

SAFETY BAR Festival 2019

Mi, 25.09.2019, 20:00 Uhr

Die Streiche des Scapin

Do, 26.09.2019, 20:00 Uhr

Gaby Moreno & Band

Sa, 28.09.2019, 20:00 Uhr

Poetry Slam

Mi, 02.10.2019, 20:00 Uhr

HG Butzko

Fr, 04.10.2019, 20:00 Uhr

Guru Guru

Sa, 05.10.2019, 20:00 Uhr

Archie Clapp

Di, 08.10.2019, 15:00 Uhr

Mobiles Kino

Mi, 09.10.2019, 20:00 Uhr

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle

Fr, 11.10.2019, 20:00 Uhr

Lucky Strings

Sa, 12.10.2019, 19:00 Uhr

Dance 2019

Sa, 12.10.2019, 20:00 Uhr

Lucky Strings - Zusatzkonzert

Di, 15.10.2019, 20:00 Uhr

Nacht der Gitarren

Do, 17.10.2019, 20:00 Uhr

R&B Festival

Do, 17.10.2019, 20:00 Uhr

Laura Cox Band

Kulturhalle Remchingen

Hauptstraße 115
75196 Remchingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.facebook.com/kulturhalle.remchingen
www.instagram.com/kulturhalle.remchingen
www.kulturhalle-remchingen.de

Impressum
Cookies / Datenschutzerklärung

Gestaltung und Programmierung:
www.kroenerdesign.de

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre Emailadresse ein. Emailadresse ist nicht gültig.
Bitte tragen Sie Ihre Nachricht ein.
Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.