Home Kontakt Impressum Kulturhalle Remchingen auf facebook facebook

Kulturhalle Remchingen, voll
Das Haus| Veranstaltungen| Programmprospekt 2017/1| Theaterabo| Theaterprospekt| Karten| Links| Kontakt/IMPRESSUM
Wählen Sie bitte einen Monat:

 
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Das Kartenbüro der Kulturhalle hat für Sie geöffnet von:

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungMontag bis Freitag:
9 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr

Icon fr InformationenInformationen / Kartenbestellung:
Fon: 07232 / 36 96 10
Fax: 07232 / 36 96 80

Icon fr eMail sendeneMail an die Kulturhalle

Unsere Veranstaltungen im Überblick

Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen im Überblick. Über die Monatssuche auf der rechten Seite können Sie gezielt nach Veranstaltungen in einem Monat suchen.

High Five

High Five - Hohe Kunst zu fünft

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungDonnerstag, 19.01.2017 , 19:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

High Five - Hohe Kunst zu fünft
Brahms‘ Klavierquintett op. 34 für Abiturienten und Liebhaber

Frank Dupree - Klavier        Julia Ungureanu - Violine
Julian Fahrner - Violine    Paulina Sofie Kiss - Viola
Julian Bachmann - Violoncello Tabea Süßmuth - Moderation
Im ersten Teil des Konzertes führen Tabea Süßmuth und Frank Dupree mit Erläuterungen in das Werk ein. Anhand von Klangbeispielen und Briefzitaten wird die Entstehungsgeschichte des Quintettes beleuchtet und Besonderheiten des Werkes veranschaulicht. Anschließend wird das Werk ohne Unterbrechung aufgeführt. Nicht nur Abiturienten, deren Prüfungsthema das Brahms-Quintett ist, werden auf ihre Kosten kommen.
/ pro arte Königsbach e.V. / 15,-, Schü + Stud 9,-- 

 

Jahresfeier des Musikverein Remchingen

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungSamstag, 21.01.2017 , 19:30 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Jahresfeier
des Musikverein Remchingen 

unter dem Motto "Feelings"
Erleben Sie wie Musik Gefühle ausdrücken, hervorrufen und untermalen kann.
/ Musikverein Remchingen / 7,- nur AK   

 

Sebastian Nitsch

Sebastian Nitsch

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungSamstag, 21.01.2017 , 20:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortLöwensaal Nöttingen

Sebastian Nitsch    (verlegt von Fr. 20.01.17)
Hellwachträumer
Kabarett für ausgeschlafene Optimisten
Die Welt geht den Bach runter, aber wo kommt der Bach her? Sebastian Nitsch wandert mit uns bis zur Quelle des Irrsinns. Erwarten Sie keine empörten Moralpredigten. Stattdessen werden Sie sich lachend wiedererkennen und allem drohenden Übel etwas entgegensetzen können. Nitsch nimmt traumwandlerisch treffend unser Leben unter die Lupe, sammelt all die Steine, die wir uns selbst in den Weg legen und baut uns daraus ein Denkmal. Wir fallen Salto schlagend in unsere Abgründe, lachen unsere Schrulligkeiten aus und nehmen eine  Überraschungstüte voller Verbesserungsvorschläge und Knallfrösche mit nach Hause.
Kulturhalle / 16,-
https://www.youtube.com/watch?v=J9-yLYAPYb0

Neujahrsempfang und Ehrungsabend

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 24.01.2017 , 18:30 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Neujahrsempfang und Ehrungsabend 
Gemeinde Remchingen

 

Planet Wüste

Planet Wüste – Abenteuer in Hitze und Eis

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungDonnerstag, 26.01.2017 , 20:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Planet Wüste – Abenteuer in Hitze und Eis
Der neue Multi-Media-Vortrag von Michael Martin 

Der bekannte Fotograf und Autor Michael Martin präsentiert seinen neuen Vortrag „Planet Wüste“, eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde. Er reist mit seinen Zuschauern vom Nordpol zum Südpol und umrundet dabei viermal die Erde – mit Motorrad, Hundeschlitten, Kamel, Geländewagen, Helikopter und auf Skiern.
Die spektakuläre Multivision beginnt in der Arktis am Nordkap und führt über Spitzbergen und Sibirien nach Alaska, Kanada und Grönland bis zum Nordpol. Die zweite Erdumrundung beginnt in der arabischen Rub al Khali und nimmt ihren Weg über die asiatischen und nordamerikanischen Wüsten bis in die Sahara. Auf der Südhalbkugel stehen die Namib, die Kalahari sowie die australischen und südamerikanischen Wüsten im Mittelpunkt. Die vierte Erdumrundung führt Michael Martin rund um die Antarktis und schließlich zum Südpol.
Planet Wüste verbindet Fotografie, Geographie und Abenteuer auf einmalige Art und Weise als Vortrag, Bildband, TV-Film und Ausstellung.  / Spitzer Konzerte & Veranstaltungen / 22,- 

Karten erhalten Sie im Kartenbüro der Kulturhalle oder direkt unter:

http://www.reservix.de/reservation/plan_reservation_back.php?PHPSESSID=4d08098ad0c71e4b633c1b0f78bd123d&eventID=787389&eventGrpID=147335&presellercheckID=3

Grosse Prunk- und Fremdensitzung

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungSamstag, 28.01.2017 , 19:59 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Grosse Prunk- und Fremdensitzung 
Buntes Unterhaltungs – und Bühnenprogramm, Barbetrieb, Live-Musik zum Tanzen
 
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. / Carnevalsgesellschaft Spaßvögel Singen / 12,- / 10,- / Karten: Tel 07232 / 809642

 

Wie im Himmel

Wie im Himmel

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 31.01.2017 , 20:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Wie im Himmel
Schauspiel mit Musik von Kay Pollak
Aus dem Schwedischen von Jana Hallberg
Landestheater Tübingen
Regie: Christoph Roos
Darsteller: Ensemble des Landestheater Tübingen

„Schon als kleiner Junge wollte ich Musik machen, die die Herzen der Menschen öffnet.“
Daniel Daréus ist ein gefeierter Dirigent auf dem Höhepunkt seiner Karriere, aber nie zufrieden. Vergebens sucht der Stardirigent nach absoluter musikalischer Perfektion. Dabei geht er über seine eigenen Grenzen und die der anderen, bis zum Zusammenbruch. Als er mitten in einem Konzert einen Herzinfarkt erleidet, beendet er seine Karriere und zieht sich
in sein Heimatdorf zurück. Dort übernimmt Daréus den Kirchenchor und wagt mit den neugierigen, aber eigenwilligen Bewohnern ein Experiment, das durch den gemeinsamen Gesang ihr Leben verändert. Doch bald ist Daréus einigen im Dorf ein Dorn im Auge, weil er durch die Musik nicht nur verdrängte Sehnsüchte und Träume, sondern auch alte Verletzungen und Konflikte zu neuem Leben erweckt.
Kay Pollaks Film „Wie im Himmel“ war 2005 für den Oscar als „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert und erhielt zahlreiche Preise. Das Stück erzählt von der Sehnsucht nach Gemeinschaft und persönlicher Freiheit, von Liebe und der Kraft der Musik, die Menschen in ihrer Seele berührt. / Kulturhalle / 24,- / 22,- / 19,- /16,-

Zünftiges Schlachtfest

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungSamstag, 04.02.2017 , 11:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Zünftiges Schlachtfest 
VDK Ortsverband Remchingen

 

Räuber. Schiller für uns

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 07.02.2017 , 19:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Räuber. Schiller für uns
Theateraufführung der Theater-AG des Gymnasium Remchingen

Die Theater-AG des Gymnasiums Remchingen inszeniert „Die Räuber“ in einer etwas anderen Version. Die Handlung spielt nicht im 18. Jahrhundert, sondern in der heutigen Zeit, es geht nicht um den Konflikt zwischen zwei Brüdern, sondern zwischen zwei Schwestern, und die Räuberbande ist keine Männer- sondern eine Frauenbande. Trotz starker Veränderung findet der Originaltext  von Schiller immer wieder Eingang in das Stück. / Gymnasium Remchingen / Eintritt frei

Lehrerkonzert

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungSonntag, 12.02.2017 , 17:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortNöttingen Löwensaal

Lehrerkonzert
Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis e.V.

Lehrkräfte der Musikschule präsentieren mit einem Querschnitt durch die Musikgeschichte ein vielseitiges Programm vom Barock bis hin zur Moderne. Es werden Werke für Klavier, Streicher und Bläser zu hören sein. Musikschulleiter Hans-Peter Dennemarck führt durch den Abend. / Eintritt frei

 

Rückenwind

Rückenwind – mit dem Rad um die Welt

Icon fr Datum und Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 14.02.2017 , 20:00 Uhr
Icon fr den VeranstaltungsortKulturhalle Remchingen

Rückenwind – mit dem Rad um die Welt
Live-Multi-Media-Reportage von Andreas Hübl und Anita Burgholzer

Die Steyrer Andreas Hübl und Anita Burgholzer begaben sich am 2010 auf die Reise ihres Lebens. Die Jobs wurden gekündigt, die Wohnung aufgelöst, das Auto verkauft. Raus aus der Tretmühle und rauf auf den Drahtesel lautete damals ihr Motto. Dass die beiden im Endeffekt ganze 844 Tage unterwegs sein, dabei 35 Länder durchqueren und  36.412 km zurücklegen würden, hätten sie sich am Beginn ihrer Reise nie gedacht.
 „Es ist ein intensives, einfaches Leben im Sattel, geprägt von Höhen und Tiefen, körperlichen und mentalen Herausforderungen, Beziehungsproben und einzigartigen Begegnungen mit fremden Kulturen, Menschen und großen Naturlandschaften“, erklärten die beiden nach ihrer Rückkehr. 
„Auf solch einer Reise lernst du, wie wenig du eigentlich zum persönlichen Glück benötigst und dass uns Menschen trotz aller Gegensätze, verschiedener Kulturen und Wertvorstellungen viel mehr Dinge verbinden als wir denken“, resümiert Anita Burgholzer. Die Gastfreundschaft und Neugierde der Menschen hat das Weltenradlerpaar immer wieder aufs Neue tief beeindruckt. „besonders in Kolumbien und im Iran, also in Ländern, in denen man es am wenigsten erwartet hätte!“ / Spitzer Konzerte & Veranstaltungen / 11,-

Karten erhalten Sie im Kartenbüro der Kulturhalle oder direkt unter:
http://www.reservix.de/reservation/plan_reservation_back.php?PHPSESSID=41e1006fa4e0d9e20a4eecf205c33de2&eventID=903956&eventGrpID=203144&presellercheckID=3
 

 


 


 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Nächste Seite zur nächsten Seite